Diese Woche ist unser „Lieblingscafé“ ein Pop-Up Café in Berlin Mitte. Ich habe es erst gestern entdeckt, möchte es allen Berlinern aber schnell wärmstens ans Herz legen – denn es ist leider nur noch bis Sonntag geöffnet!

Meine Cousine entführte mich zu unserem Kaffee-Date in das kleine Pop-Up Café „Coffee Academy“ in der Ackerstrasse.

Pop-Up Café? Auch wir mussten erst mal gucken was das denn eigentlich ist – ein Café, das nur für kurze Zeit existiert. Die „Coffee Academy“ gehört eigentlich zum Coffee Circle, wurde Anfang August eröffnet und bleibt nur noch bis Ende dieser Woche!!! Coffee Circle ist eine Fair-Trade Organisation, die fair gehandelten Kaffee aus Äthiopien handelt und verkauft. Coffee Circle hat es sich zum Ziel gesetzt mit dem Erlös des verkauften Fairtrade-Kaffees gleichzeitig auch diverse Hilfsprojekte in Äthiopien zu unterstützen! Für jedes Kilo verkauften Kaffee fließt ein Euro in ein Hilfsprojekt. Das Pop-Up Café gibt euch also die Möglichkeit, beim Kaffeekränzchen auch noch Gutes zu tun!

Fair gehandelten Kaffee trinken und gleichzeitig Hilfsprojekte in Äthiopien unterstützen? Da schmeckt der Kaffee doch gleich doppelt so gut – die Entscheidung war gefallen und wir haben es uns draußen auf zwei Fritzkola-Kisten gemütlich gemacht. Ein Tässchen Kaffee kostet 2€ und schmeckt einfach herrlich. Zu jedem Kaffee bekommt man eine Murmel dazu. Die Murmel wirft man dann in eins von drei Gläsern seiner Wahl und darf somit selbst entscheiden für welches Hilfsprojekt man seinen Teil beitragen möchte. Wir haben uns für die Ausstattung einer Schule in Äthiopien mit Unterrichtsmaterial entschieden.

Also, wenn ihr zwischen heute und Sonntag in Berlin seid, schaut mal in der „Coffee Academy“ vorbei! Der Kaffee schmeckt nicht nur herrlich, sondern man erfährt auch viele spannende Sachen über die Kaffeekultur und es werden verschiedenste Seminare angeboten (z.B. über das Kaffeeröstverfahren).

Viel Spaß und euch eine schöne Restwoche!

Coffee Academy

Ackerstraße 169 – 170

10115 Berlin-Mitte

http://www.coffeecircle.com/unser-cafe/

(03.08.2012 – 23.09.2012)

Follow Me on Pinterest

Advertisements

2 Antworten zu „Pop-Up in Berlin!“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Einfaches HTML ist erlaubt. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abonniere diesen Kommentar-Feed über RSS

%d Bloggern gefällt das: