Unser allwöchentliches Rezept haben wir bei „Dolcilicious“ entdeckt: schon beim Lesen dieses Rezeptes lief uns das Wasser im Mund zusammen und es gab keine Weg mehr vorbei an den saftigen Himbeer-Brownies mit weißer, geraspelter Schokolade! Der Teig ist super schnell gemacht und das Ergebnis noch viel köstlicher als vorher schon gedacht: saftiger Brownieteig mit fruchtigen Himbeeren und kleinen Schokoladensplittern! Einziger Nachteil: von diesem Browniekuchen bleibt mit Sicherheit nichts für den nächsten Tag übrig, innerhalb von wenigen Stunden war er komplett verschlungen! Das exakte Rezept findet ihr bei Dolcilicious, hier gibt es ein paar kleine Inspirationen von unserem Ergebnis.


Wir bedanken uns für das tolle Rezept und empfehlen dringend das Nachbacken – vielleicht sogar von Anfang an mit der doppelten Menge damit für den nächsten Tag auch noch etwas zum Naschen übrig bleibt.

Advertisements

7 Antworten zu „Himbeer-Brownies..eine saftige Versuchung!“

    • Schokostück

      Danke, es freut uns sehr, dass dir das Rezept so gut gefällt! Wir würden uns über dein Feedback freuen, wenn du das Rezept ausprobieren solltest!

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Einfaches HTML ist erlaubt. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abonniere diesen Kommentar-Feed über RSS

%d Bloggern gefällt das: