Posts from the ‘Gute Schokolade’ category

Bildschirmfoto 2013-07-08 um 18.05.15Was 2007 mit einer spontanen Idee dreier Studenten begann, hat sich mittlerweile zu einem stattlichen Unternehmen entwickelt. Dank mymuesli können sich inzwischen europaweit Müslifreunde mit persönlichen, selbst gemixten Müslikreationen versorgen und beliefern lassen. Die drei Jungs haben es sich zum Konzept gemacht, individuell gestaltbare Müslis anzubieten und dies frei von Aroma- und Farbstoffen und unter strengen biologischen Auflagen. Unter 75 verschiedenen Zutaten kann sich der moderne Müslifan von heute sein persönliches Lieblingsmüsli zusammenstellen. Insgesamt ergibt dies eine ungeheure Anzahl an Kombinationsmöglichkeiten, um genau zu sein: 566.072.745.535.503.000.

mm2go-pfeile-schoko

Mit ihrer Idee, Lebensmittel im Internet nach Kundenwünschen zusammenzustellen und diese dann zu verschicken, waren die drei Gründer Vorreiter des Onlineversandhandels von Lebensmitteln. Entgegen so mancher Erwartungen war zwei Wochen nach dem Launch des Onlineshops bereits das gesamte Müsli ausverkauft – der Umzug in eine größere Produktion folgte noch im gleichen Jahr. Die Europa-Expansion, viele Gründerpreise und eine Vergrößerung des Teams waren die logische Konsequenz für die Beliebtheit, welcher sich das selbstgemixte Müsli bei Müslifreunden erfreute.  Ein Lifestyle-Müsli war geschaffen, welches sich durch die schicke Dosenverpackung und Einmaligkeit gegenüber seiner staubigen Konkurrenz im Müsliregal abhob. Ursprünglich als reines Online-Unternehmen geplant, unterhält mymuesli mittlerweile mehrere Müsli-Läden, in denen man sich vor Ort von den unzähligen Variationen überwältigen lassen kann und sich natürlich auch direkt von Geschmack, Aroma und Qualität überzeugen kann.

Uns Schokostücken haben es besonders die praktischen Portionsbecher aus unserer Juli-Box angetan, da sie sich wunderbarKakaosplitternuss-thumb-groß im Büro löffeln lassen und auch als Proviant oder für ein Picknick im Grünen erstklassig eignen. In unserer Schokostück Box findet ihr das klassische Schokomüsli, was auf keinem Frühstückstisch fehlen sollte. Aber auch das neue Kakaosplitter-Nuss-Müsli mit knackigen Bio-Kakaonibs und das Espresso-Müsli mit schokolierten Espressobohnen sind schokoladig-süße Wachmacher! Und wenn all die Vorschläge nicht eurem perfekten Müsli entsprechen – dann mixt es euch einfach selber!

Haben wir eure Schoki-Lust geweckt? Dann schaut hier!

Hinterlasse einen Kommentar

Postkarten waren gestern. Ab heute gibt es Schokolade als Urlaubsgruß für die Daheimgebliebenen. Und zwar mit der brandneuen Fotogruss-App von My Swiss Chocolate. Hier kann jeder seine persönlichen Fotogrüße von den entlegensten Winkeln der Welt schicken. Egal, ob vom Himalaya, der Sahara oder der karibischen Insel Barbados – und das mit nur wenigen Klicks:

Als erstes kann zwischen drei verschiedenen, feinen Schokoladen gewählt werden – Weiß, Vollmilch oder Zartbitter – ganz nach Geschmack und Vorlieben. Im Anschluss ganz einfach das gewünschte Lieblings-Foto hochladen und noch einen schokoladigen Gruß an die Liebsten zu Hause verfassen und schon kann sich die Tafel auf den Weg machen. Und zwar nicht irgendeine Schokolade, sondern natürlich feinste Schweizer Premium-Qualität – denn dafür steht My Swiss Chocolate.

Die App von My Swiss Chocolate kann hier heruntergeladen werden: http://www.chocogreets.com/de-ch/

–  und schon machen sich die ersten Schoki-Grüße auf den Weg.

Hinterlasse einen Kommentar

Banner_FB

Hurra! Die Juli-Schokostück Box wurde verschickt und hält wieder mal die feinsten Köstlichkeiten für Euch parat. Die Besonderheit im Juli: Es sind vier verschiedene Produkte enthalten, die allesamt über die jeweiligen Onlineplattformen der Marken individuell nach euren Wünschen gestaltet werden können. Sozusagen eine kleine Schoko-DIY-Box! Wir haben für euch folgende Kostproben ausgewählt:

  • mymuesli2go – Schoko Müsli
  • My Swiss Chocolate – Weiße Schokolade
  • My Swiss Chocolate – Vollmilch Schokolade
  • My Swiss Chocolate – Zartbitter Schokolade
  • Ersatzprodukt

Seit 2007 gibt es bei mymuesli Müsli in bester Bio-Qualität zum Selbermischen. Aus genau 566.072.745.535.503.000 verschiedenen Kombinationen kann hier gewählt werden – eine ganze Menge. In die Schokostück Box haben wir ein Schoko-Müsli für euch eingepackt. Ganz ohne künstliche Farb- und Aroma-Stoffe präsentiert sich das mymuesli2go im praktischen Becher, der reichlich Platz für Milch, Joghurt und Obst bietet und somit eine vollwertige Mahlzeit und den perfekten Start in den Tag darstellt. Gefüllt ist das Müsli2go mit folgenden Zutaten. Was uns am besten gefällt: jeder kann sein eigenes Müsli mit den persönlichen Lieblingszutaten zusammenstellen und dem Müsli im Anschluss sogar noch einen Namen geben. Wer nicht ganz so kreativ ist, der wird mit Sicherheit auch bei den fertig-zusammengestellten Lieblings-Müslis fündig. Milch oder Joghurt rein und loslöffeln.

Schoko CrunchSchoko-CornflakesKakaopulverChocolate BoonsSchokoplättchenSchokoholic-Crunchy

SB_100g_mit_Zut_01304

Die Weiße Schokolade von My Swiss Chocolate ist eine echte Sommertafel. Dank dem feinen Zitronenaroma ist sie herrlich erfrischend und knusprig durch die feinen Mandelstifte. Etwas ungewöhnlich – aber sehr lecker und super passend – ist der Lavendel auf der Tafel. Schnell kommen hier Urlaubsgedanken an Lavendelfelder in der Provence auf.

Ebenso besonders ist die Wahl des Belages der Vollmilch Schokolade. Die zurückhaltende Süße der hellbraunen Verführung wird durch Kokos-Chips und getrocknete Papaya unterstützt. Puffreis verleiht ihr den speziellen Biss. Es macht so Spaß, sich diese Schokolade auf der Zunge zergehen zu lassen!

Weiter zur dritten Tafel von My Swiss Chocolate: Die zartbittere Tafel wurde mit Mandelstiften, gerösteten Cashewkernen undBildschirmfoto 2013-07-09 um 17.04.05 Walnüssen verfeinert. Wer denkt, mehr passt auf die Tafel nicht mehr rauf, der irrt! Feine, getrocknete Heidelbeeren zaubern der sonst sehr kräftigen und nusslastigen Schokolade eine leicht saure Note. Kompositionen von Nüssen und Trockenfrüchten ergänzen sich generell hervorragend, weshalb wir die Kombination auf dieser Zartbitter Schokolade besonders passend finden.

Und zu guter Letzt: Da es bei unserem fünften Produkt zu einem Lieferverzug kam, haben wir uns etwas Besonderes für euch einfallen lassen und ein Ersatzprodukt in die Box gelegt. Lasst euch überraschen!

Viel Spaß beim Genießen der Schokostück Box im Juli!

Euer Schokostück Team

2 Kommentare

Wohlfarth

Bereits zum zweiten Mal dürfen wir den Berliner Chocolatier Wohlfarth in einer unserer Schokostück Boxen begrüßen! Nachdem wir im Januar von seiner Tafelschokolade „1847“ verwöhnt wurden, zaubert er uns diesmal ein eigens für Schokostück entworfenes Sommerkonfekt in die Juni-Box. Bei seinen vielen, neuen Kreationen bleibt Wohlfahrt stets seinen Linien treu: Verarbeitet werden ausschließlich erlesene, aus biologischer Landwirtschaft stammende Rohstoffe und auch bei den Verpackungen werden der Umwelt zu Liebe nur ökologische Materialien verwendet.

Wer Herrn Wohlfarth kennenlernt, der merkt schnell: Hier ist wahre Leidenschaft im Spiel! Mit seiner unerlässlichen Begeisterung Schoko_auf_Hand-klein-2und seiner andauernden Neugier für neue Schokoladenzusammensetzungen mit teils außergewöhnlichen Extras (z.B. kandierter Ingwer oder Sesam) hat er sich längst einen Namen in der Berliner Schokoszene gemacht. Auch mit der Gestaltung seiner Köstlichkeiten sticht der passionierte Chocolatier aus der Masse heraus: Als einziger Chocolatier Deutschlands stellt Wohlfarth Schokoladen-Schallplatten her, die bis zu 20 Mal auf dem heimischen Vinylspieler abgespielt werden können. Spätestens dann solltet Ihr die Schokolade allerdings genüsslich verputzen.

Pünktlich zum Sommer verwöhnt Wohlfarth in den heißen Monaten auch mit himmlischen Eiskreationen. Auch hier kann man sich sicher sein, dass das Eis nicht herkömmlich und gewöhnlich ist, sondern mit viel Phantasie und Hingabe entwickelt wurde. Stets unter den eigens-auferlegten Umweltauflagen. So kommt es auch, dass alle Sommer-Konfekte völlig emissionsfrei und umweltfreundlich bei uns angeliefert wurden.

Wer ihn persönlich kennen lernen möchte und sich sowohl von seinen himmlischen Eiskreationen als auch von seinen handgefertigten Schokoladen überzeugen möchte, den empfängt Herr Wohlfahrt stets gerne in seiner Schokoladen-Manufaktur in Berlin-Prenzlauerberg und lässt sich während des Schaffens auch freilich über die Schulter gucken!

Christoph Wohlfarth
Wohlfarth Schokolade
Choriner Straße 37
10435 Berlin

Haben wir eure Schoki-Lust geweckt? Dann schaut hier!

Hinterlasse einen Kommentar

Es ist wahrlich nicht einfach das Unternehmen Grashoff vorzustellen. Eine riesige Produktauswahl an kulinarischen Köstlichkeiten lassen einen schier verzweifeln, denn eigentlich möchte man sich gleich durch das gesamte Sortiment des Traditionsunternehmens hindurch probieren. Der Delikatessenladen Grashoff steht seit nun 140 Jahren für Qualität, Finesse und Exklusivität. Nachdem 1872 der gebürtige Bremer Brüne Grashoff das Unternehmen ins Leben rief, erweiterte sich das Produktsortiment stetig. Weiterlesen…

Ein Kommentar

Liebe Genießer der Schokostück-Boxen, liebe Schokoladenliebhaber,Unbenannt

in unsere Juni-Box haben wir etwas ganz Besonderes für Euch eingepackt: Die Edel-Kakaonibs von Flores Farm. Wir haben bereits ausführlich über die beeindruckende Arbeit und die vitalstoffreichen Produkte von Flores Farm berichtet.
Für den Verzehr der Edel-Kakaonibs gibt es derartig verschiedene Möglichkeiten, dass wir euch hier unsere Lieblingskombinationen vorstellen möchten! Viel Spaß beim Genießen und Selbst-Ausprobieren – und wer von den Nibs nicht genug bekommt und sich bei Flores Farm umschauen möchte kann dies hier tun!

Die Kakaonibs von Flores Farm eignen sich ganz wunderbar:

Auf frischem Obstsalat …

IMG_1461als knackige Zugabe im Yoghurt …

IMG_1457

auf sommerlichen Eiskreationen …

Flori

ganz pur als Knabberei …

IMG_1474im Müsli …

IMG_1468… und, und, und!

 

 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Unbenannt

Mitten im indischen Ozean liegt die kleine, zu Indonesien gehörende, Insel mit dem Namen Flores. Was sich idyllisch und nach Strandurlaub anhört, hat aber auch eine bedrückende Kehrseite: 560 einheimische Familien standen im Jahr 2005 ohne Zukunftsperspektiven da. Hintergrund waren die fehlenden Absatzmöglichkeiten für ihre angebauten, hochqualitativen Bio-Cashewnüsse, sodass die Farmer bereits gezwungen waren die Nüsse zu niedrigen, von Händlern diktierten Preisen zu verkaufen.

Als hätten sie darauf gewartet, erfuhren Martin Steckdaub und Jochen Wolf bei einer Reise durch Indonesien von dem Schicksal der Cashewfarmer. Kurzer Hand wurden 60 Tonnen der Rohnüsse gekauft und die Flores Farm ins Leben gerufen! Seitdem erweitern die zwei Gründer stetig ihr Produktsortiment. Heute vermarktet die Flores Farm über 30 Bio-Produkte und importiert aus 15 Ländern viele exotische Früchte und Nüsse. Fairer Handel und aktive Entwicklungszusammenarbeit stehen dabei im Vordergrund.

FLORESFARM

Mittlerweile haben sich Wolf und Steckdaub sogar zu echten „Food-Scoutern“ entwickelt. Als erstes Bio-Unternehmen importierten sie getrocknete Physalis nach Deutschland. Diese werden von einem Indianer-Stamm im Amazonas-Gebiet wild gesammelt und angebaut. Der Vertrieb durch Flores Farm sichert ihnen das Einkommen.

Ob Nüsse, Kakaobohnen, Sprossen oder Früchte: Durch die schonende Verarbeitung bleiben wertvolle Inhaltsstoffe und Geschmacksaromen erhalten, die die Produkte von Flores Farm so einzigartig machen!

Haben wir eure Schoki-Lust geweckt? Dann schaut hier!

Hinterlasse einen Kommentar

Mit viel Leidenschaft, Ehrgeiz und Mut entstand vor gerade mal zwei Monaten der wunderbare dushis-Shop von Sandra Kohlenberg.

Bildschirmfoto 2013-06-11 um 17.20.44

dushis? Viele von euch werden sich jetzt fragen, was sich hinter diesem unvertrauten Namen verbirgt. dushi bedeutet „süß“ und das trifft ganz hervorragend auf die Miniküchlein zu, die Sandra Kohlenberg in liebevoller Handarbeit herstellt. Die ausgebildete Konditorin hat sich nach verschiedenen Stationen in Deutschlands Süßwarenbranche mit der Gründung Ihres eigenen Unternehmens einen Traum erfüllt. „Etwas Eigenes“ sollte es sein und dazu noch individuell, einzigartig und außergewöhnlich. Die Idee der Mini-dushis war geboren.

Bildschirmfoto 2013-06-11 um 17.20.56

Neben den Klassikern wie den Sacher- und Schokoladen-dushis (den ihr in unserer Juni-Box findet), gibt es in ihrem Online-Shop u.a. auch Pfirsich-Mohn-, Baileys-Krokant- und Pistazie-Karamell-dushis. Die dushis eignen sich hervorragend für Veranstaltungen jeder Art: Anstelle eines großen Tortenstücks kann man sich zwischen vielen Geschmäckern im Häppchenformat entscheiden. Ist das nicht viel entzückender, als sich auf ein einziges Kuchenstück beschränken zu müssen? Wie passend, dass es gerade eine Rabatt-Aktion gibt: Für alle, die bis zum 15.Juli dushis bestellen, gibt es 15% Rabatt auf den dushi-Preis – also auf in den dushi-Himmel!

Wer es noch zierlicher und graziler mag, für den sind die MiniPetitFours eine reizvolle Alternative. Aus den Kleinen wird etwas noch kleineres! Trotzdem müssen sich die MiniPetitFours von Sandra Kohlenberg in keiner Weise vor ihren großen Geschwistern verstecken: Wie die klassischen PetitFours werden sie aufwändig aus mehreren Lagen Biskuit-Teig, Buttercreme und Frucht hergestellt und anschließend mit einem süßen Überzug verziert. Auch die Klassiker im Kleinstformat gibt es in verschiedenen Varianten mit unterschiedlichen Zutaten.

Haben wir eure Schoki-Lust geweckt? Dann schaut hier!Bildschirmfoto 2013-06-11 um 17.21.29

Ein Kommentar

An alle Berliner, Wahl-Berliner, Neu-Berliner und diejenigen, die es noch werden möchten!

???????????????????????????????Wer sich in Zukunft auf einem Spaziergang durch den wunderschönen Bezirk Berlin-Mitte befindet, der sollte es auf keinen Fall verpassen, einen Abstecher in die Linienstraße 139 zu machen. Denn hier befindet sich das Atelier Cacao. In dem großzügigen und liebevoll dekorierten Verkaufsraum muss man sich als Schokoladenliebhaber zwischen vielen Köstlichkeiten und handgefertigten Pralinen entscheiden – die Auswahl ist riesig! Eine ganz besondere Idee finden wir die Kuchen-Pralinen, die auf Grund ihrer Größe als Praline gelten, aber die Konsistenz von köstlichem Kuchen haben. Doch auch die großen Blüten-Tarts sowie die mit Rosenzucker oder Ingwer verzierten Tafeln haben es uns angetan. Für Probierfreudige gibt es Tomate-Basilikum- oder Senf-Schokoladen!

Wessen Beine eine Ruhepause brauchen, der kann im angrenzenden Café wunderbar bei einer Tasse heißem Kakao die Seele baumeln lassen. Unsere Empfehlung von uns sind hier die Trinkschokis am Stiel! Egal ob mit weißer Schokolade, Vollmilch- oder Zartbitter-Geschmack, das Einrühren des kleinen Schokoladenwürfels am Stiel führt schon zum ersten Entspannungsmoment. Am besten einfach zurücklehnen und genießen, aber Achtung: diese Trinkschokolade macht wirklich süchtig! Nebenbei sollte man sich dann unbedingt durch die handgefertigten Torten und Tarts, durchprobieren, um beim Gehen dann die ein oder andere Köstlichkeit mitzunehmen.???????????????????????????????

Im Sommer ergänzt Atelier Cacao sein Sortiment mit selbst hergestellten Eiskreationen. Auch hier bleibt das Team ihrem Motto treu, alle Produkte aus bester Bio-Qualität herzustellen. Das Eis gibt es in 10 verschiedenen Sorten ohne fertige Pasten, Aromen oder künstliche Stabilisatoren.

Wem bloßes Zuschauen nicht reicht, der kann ab Herbst wieder an Pralinen- und Schokoladenkursen teilnehmen, um durch eigene Zusammenstellung seine perfekte Wunschschokolade zu kreieren. Zusätzlich bietet das Team von Atelier Cacao Führungen durch die Manufaktur inklusiver kleiner Verkostung an. Ob Sommer oder Winter – ein Besuch im Atelier Cacao lohnt sich in jedem Fall!

Haben wir eure Schoki-Lust geweckt? Dann schaut hier!

Hinterlasse einen Kommentar

Popcorn ist doch dieses wahnsinnig süße Zeug, das man sich im Kino immer im 10-Liter-Eimer kauft. Weit gefehlt! Popcorn gibt es auch fernab des Kinosaales – und das ist auch fernab von einfach nur „wahnsinnig süß“.  Popcorner aus dem schönen Wien bringen Popcorn auf ein neues, ungeahnt hochwertiges und leckeres Level! Hier wird nämlich feinstes Popcorn in allerlei raffinierten Geschmacksrichtungen gezaubert. Alles in absoluter BIO-Qualität versteht sich. So geben sich Popcorn-Leckereien mit Namen wie „Fabelhaft Fruchtig“ und „Fantastisch Schokoladig“ die Klinke in die Hand. Wir haben uns natürlich gleich in die Schokoladenmischung „Pure dark“ verliebt. Zudem bieten die jungen Österreicher auch die Möglichkeit, sich individuelle Popcorn-Mischungen zusammenzustellen. In 3 verschiedenen Packungsgrößen sind die Köstlichkeiten erhältlich  – so ist für jede Gelegenheit das passende Paket dabei! Ein ganz spezielles Angebot haben die Mädels aus Wien auch noch parat: für spezielle Events kann ein „Party-Package“ geordert werden, bei Bedarf sogar inklusive „Popcorn-Girl“.  Wir finden das Angebot der im Herzen Wiens beheimateten Popcorner-Frauen mit dem kessen Slogan „Home of the corn – where sweet dreams come true“ auf jeden Fall super und werden künftig im Kino wohl eher zu Nachos greifen und dafür in den eigenen vier Wänden hochwertiges Bio-Popcorn  genießen!

Ein Kommentar