Posts tagged ‘Cupcake’

image-2

Wir haben einen richtigen Newcomer für Euch: Bunny & Scott. Bunny ist 20 Jahre alt und Scott 25. Die beiden haben aus ihrer absoluten Lieblingsbeschäftigung – Muffins backen – ihr eigenes Unternehmen gemacht. Sie backen liebevoll für die ganze Welt Muffins, Cupcakes und Cake-Pops, aber das Sortiment wird bestimmt bald erweitert, das ist ja klar bei so einem Genuss! Bunny hat schon immer für alle Grillpartys, Geburtstage, Klassenfesten, und und und … gebacken und das natürlich vom Allerfeinsten. Wer wünscht sich da nicht ganz schnell Bunny als Klassenkameradin?! Als sie in den USA ein Auslandsjahr machte, konnte sie gar nicht mehr aufhören neue, tolle, abwechslungsreiche und himmlisch leckere Sorten auszuprobieren. Zurück in Hamburg kam Scott noch dazu, der selbstverständlich genauso begeistert und verrückt nach Muffins ist. Und dann ging es erst richtig los! Sie haben angefangen ihre Köstlichkeiten auf der Straße zu verkaufen. Die Leute waren begeistert. Verständlicherweise bei diesem Gaumenschmaus!

Nach ein paar Wochen kamen die ersten Bestellungen. Bunny und Scott wurde schnell klar: das ist ihre Chance…schwuppdiwupp wurde der Online-Shop eröffnet. Die Bestellungen gehen an verschiedenste Veranstaltungen, wie Hochzeiten, Geburtstage, Party, Meetings, einfach überall hin, da die ganze Welt die Wunder-Küchlein genießen will.

image-1

Im Juni 2012 kam das absolute Highlight: Bunny & Scott haben den Preis für den besten Unternehmenspitch bekommen. Herzlichen Glückwunsch, das ist eine großartige Auszeichnung! Und ganz besonders für uns Backbegeisterte ist das eine tolle Geschichte – denn eigentlich träumen wir doch alle ab und zu mal davon unsere eigene kleine „Back-Werkstatt“ zu eröffnen

wir-haben-im-juni-2012-den-1-preis-für-die-beste-unternehmenspräsentation-beim-start-up-weekend-hamburg-erhalten-darauf-sind-wir-stolzIch bin ein großer Fan von den beiden! Wenn ihr auch so begeistert seid, schaut doch mal vorbei.

Wie wäre es mit ein paar Muffins beim nächsten wichtigen Meeting, dann sind die Vorgesetzen gleich glücklich gestimmt…ein Versuch ist es wert ;)

Vielleicht leuten aber auch bald die Hochzeitsglocken oder die nächste Geburtstagsparty steht an? Aber eigentlich braucht man keinen Anlass, man kann sich einfach mal etwas Gutes tun…

Liebste Grüße von Eurer Emilia vom Schokostück

header

Hinterlasse einen Kommentar

Unsere neue Praktikantin war vor ihren Semesterferien in Amsterdam unterwegs und ist seitdem aller größter Fan von Cupcakes. Warum? Das erzählt sie euch jetzt selbst:

Als ich in Amsterdam unterwegs war, wurde ich von diesen wunderbar verzierten Cupcakes aufgehalten. Ich bin fasziniert und möchte unbedingt mit euch alle Tipps und Tricks rund um die Verzierung von Cupcakes austauschen!!

P1010868

Weiterlesen…

Hinterlasse einen Kommentar

Heute stellen wir Euch einen Shop vor, den man der Welt einfach nicht vorenthalten kann. Es geht um Cupcakes. Bekannt aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten hat sich das Trendgebäck mittlerweile auch in unseren Kreisen fest integriert. Und wer kann bei solch einer zuckersüßen Versuchung schon widerstehen?

Erst einmal einen kleinen Abstecher zu der Entstehung des Kleinen mit der Cremehaube. Weit zurück, im Jahre 1796, war zum Ersten Mal die Rede von kleinen Küchlein, die in Tassen gebacken, verzehrt wurden. Erst drei Jahrzehnte später taufte Eliza Leslie die Küchlein in ihrem Kochbuch “Seventy-five Receipts for Pastry, Cakes and Sweetmeats” dann „Cupcakes“. Eine tiefe und innige Liebe zu ihnen entwickelte sich bei uns in Europa wohl erst so richtig mit der Kultserie „Sex and the City“. Carrie Bradshaw verspeiste damals Folge für Folge genüsslich niedliche Cupcakes aus der Magnolia Bakery in New York.

Wem diese Reise ein wenig zu umständlich ist, für den gibt es eine wunderbare Alternative. Die Firma, die den passenden Namen „Your Cupcake“ trägt, hat es sich zur Aufgabe gemacht, nach altem amerikanischen Familienrezept Cupcake-Fans glücklich zu machen. Jedes der Küchlein ist ein Unikat, das man sich online Schritt für Schritt nach eigenen Wünschen zusammenstellen kann. Gebacken werden die kleinen Küchlein in liebevoller Handarbeit von dem hauseigenen Konditormeister. Nach Möglichkeit kann man sich seine Werke dann direkt in der Geburtsstätte, im schönen Würzburg, abholen oder ganz einfach nach Hause liefern lassen.

Auf der Website wird man so selbst zum Konditor – Backstube online sozusagen. Verschieden farbige Förmchen,  eine große Auswahl an Teigsorten, Füllungen, Frostings und bunten Verzierungen bieten dem Kunden unzählige Möglichkeiten sich zu entfalten. Da findet jede Naschkatze ihren Favoriten und natürlich kommen auch überzeugte Schokoliebhaber ganz auf ihre Kosten. Klingt verlockend, oder? Unter diesem Link kommt ihr Eurem Glück ein bisschen näher: www.yourcupcake.de.

Als Überraschung haben wir am Freitag ein kleines Gewinnspiel für Euch – auf Facebook habt ihr die Chance eine von drei bunt gemischten Cupcakeboxen zu gewinnen. Wie ihr mitmacht erfahrt ihr ab Freitag hier.

Ein Kommentar